Bild von www.pixabay.com

Vertrauenswürdige Email erkennen! Onlinebetrug!

Du erhältst eine echt aussehende Email einer bekannten Seite, deren Dienste du auch nutzt.

In diesem Mail ist ein Link, um dich zu deinem Login weiter zu leiten.

Es sieht alles sehr echt aus, auch die Login-Seite.

Leider befindest du dich aber, auf eine Betrügerseite, die deine Zugangsdaten auslesen. Diese werden gesammelt oder eventuell auch benutzt, um mit deinen Daten teure Dinge zu kaufen!

Wie erkenne ich das dieser Link vertrauenswürdig ist?

3 Punkte die du dir unbedingt ansehen solltest! 

Auf keinen Fall drauf klicken!!!!

1.) Fahre mit der Maus über den Link, es öffnet sich  entweder ein Infofeld mit der Adresse (Url) oder links unten in der Ecke in der Statuszeile siehst du die Adresse.

Smartphonebesitzer bleiben mit dem Finger etwas Länger auf dem Link, dann öffnet sich ein Infofeld mit mehreren Optionen und der Adresse.

Die Adresse ist nun unser Vertrauensscheck.

Sollte hier etwas verdächtiges stehen, wie z.B.

https://www.megahost.ru/login……..

Finger weg, Email löschen und du bist nicht in die Falle getappt.

Leider werden die Gauner immer besser.

Sie verbergen die tatsächliche Adresse sehr gut, mit folgenden zwei weiteren Tricks:

2.) Wir lesen von links nach rechts. Wenn wir also die folgende Adresse sehen:

www.paypal.com.login.home.net.php12.secure.host666.com/login.html

könnte man meinen auf der richtigen Seite zu landen.

LEIDER NEIN!!!

Der tatsächliche Adressat ist vor dem ersten Schrägstrich (Slash) zu finden.

Die Punkte verlängern nur den Adressnamen.
plus500
www.paypal.com.login.home.net.php12.secure.host666.com/login.html

Host666.com ist die tatsächliche Adresse auf die du weitergeleitet wirst!

vor.dem.tatsächlichen.Adressaten.kann.man.so.viele.Punkte.setzen.wie.man.möchte.com/

3.) Man spielt mit FlüchtigkeitsfehlernDer Link sieht wie folgt aus:

www.arnazon.at

wer flüchtig drauf sieht, erkennt nicht dass das m ein r und n ist!!!

oder www.sparkasse-duesselcldorf.de

das zweite d ein c und ein l ist!!!!

oder www.paketsrevice.de

hier wurden Buchstaben vertauscht srevice statt service!!!!!!

Seid vorsichtig im Umgang mit euren Daten. Ein gesundes Misstrauen, kann euch vor Schaden bewahren.

plus500



Print Friendly, PDF & Email
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedIn

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*